#1 Der kleine Paul ist mit seinem Vater im Zoo und will unbedingt einen Elefanten haben..................... von Silvia 15.06.2017 09:00

avatar

anklicken > vergrößern


Heute ist Fronleichnam -
(zumindest gilt das in den deutschen Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Hessen,
Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland sowie in einigen Gemeinden mit überwiegend katholischer Bevölkerung)
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Video - Ich will keine Haare waschen (3.46 Sterne)
http://www.funmail2u.de/l.php?id=92f0f18393df353b
So könnte es passieren, wenn man alles durchgehen lässt, was das Kind möchte
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Video - 12 coole Tricks für alle, die gerne reisen (4.38 Sterne)
http://www.funmail2u.de/l.php?id=464d180662ae10ef
Gleich die erste Packmethode für ein T-Shirt, Unterhose und Socken ist doch klasse. Muss man sich merken.
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Spiel - Flower Power (2.18 Sterne)
http://www.funmail2u.de/l.php?id=bcc660ee9552b16f
Der Gnom will zu seiner Liebsten kommen. Dafür musst du ihm den Weg frei machen.
Auf der rechten Seite siehst du immer, welche und wieviele Symbole du vom Spielfeld beseitigen musst,
damit der Gnom ein Stück weiter kommt. Also streng dich an, damit der Gnom zu seiner Liebsten und du ins nächste Level kommst.
Gespielt wird mit der Maus oder dem Finger.
Dieses Spiel kannst du auch mit deinem Smartphone oder Tablet spielen.
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Powerpoint-Datei: Schlangenbeschwoerer neu (3.78 MB)
https://funpot.net/?138519
Klasse, was einem nicht so alles zum Thema Schlangenbeschwörer einfallen kann
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Online-Video-Datei: Verdächtige Geräusche im Fahrstuhl (3.45 MB)
https://funpot.net/?138520
So herrlich wie jeder den anderen verdächtigt.
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Powerpoint-Datei: Ulkige Tiere (3.78 MB)
https://funpot.net/?136335
Ein paar lustige Bilder mit Tieren. Immer wieder nett.
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Der kleine Paul ist mit seinem Vater im Zoo und will unbedingt einen Elefanten haben.
"Kleiner! Weißt Du überhaupt, was die fressen? Das können wir niemals bezahlen!".
"Dann lass uns doch einen nehmen, an dem Füttern verboten steht!"
xxx

Lehrerin: "Warum antwortest du eigentlich immer mit einer Gegenfrage?"
Schüler: "Tue ich das wirklich?"
xxx

Zwei Kühe liegen im Bett. Die eine Kuh wälzt sich von der einen Seite auf die andere und ist total unruhig.
Die andere Kuh fragt genervt: "Was ist denn los? Ist heute etwa Vollmilch?"
xxx

und noch eine Scherzfrage hinterher:
Wie kommt es eigentlich, dass Männer, die eine Schwäche für Jüngere haben, sehr bald an Altersschwäche sterben?
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Warum feiern wir Fronleichnam?

Fronleichnam ist ein römisch katholischer Feiertag, der in einigen deutschen Bundesländern gesetzlich als Feiertag festgeschrieben ist.

Das Wort "Fronleichnam" kommt aus dem Mittelhochdeutschen: "Fron" heißt "Herr" und "Leichnam" bedeutet nicht Leiche, sondern der lebendige Körper, der "Leib".

Das Fronleichnamsfest findet genau zehn Tage nach Pfingsten statt und fällt somit immer auf den zweiten Donnerstag nach Pfingsten.
Es liegt also Nahe, dass Fronleichnam was mit Ostern, also der Kreuzigung Jesus Christus zu tun hat. Pfingsten wird ja immer 50 Tage nach Ostern gefeiert,
dann noch 10 Tage drauf...

...aber ganz so ist es nicht.

Im Jahr 1209 hatte eine Nonne beim Beten eine Vision: Sie sah den runden Mond, auf dem sich ein schwarzer Fleck befand.
In ihrer Vision erklärte ihr Jesus, dass der Mond für die Kirche stehe und der Fleck bedeute, dass ein kirchlicher Feiertag
für die Danksagung (genannt: Eucharistie) fehle. Die Eucharistie sei eine ganz wichtige kirchliche Handlung und müsse besonders geehrt werden.
Wir feiern also ein "Danksagungsfest".
Das ist natürlich die vereinfachte Variante, aber wer es genau wissen will, der besucht gerne dazu Wikipedia.

Warum aber jetzt 60 Tage nach Ostern?
Der Donnerstag als Festtermin steht schon in Verbindung zum Gründonnerstag. Die Eucharistie ist ja eigentlich die Danksagung
beim letzten Abendmahl durch Jesus Christus selbst. Man kann jetzt aber nicht in der Karwoche super toll festen und danken,
wie es der Anlass eigentlich vorschreibt. Immerhin wird Jesus verraten und gekreuzigt. Aus diesem Grund wurde das
Fest Fronleichnam bei seiner Einführung auf den Donnerstag der zweiten Woche nach Pfingsten gelegt.
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx


Informationen dazu findest du auf meiner Homepage www.funmail2u.de

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz