#1 Adoption statt Kauf! von Silvia 17.02.2016 20:11

avatar

Liebe Kivofreunde, liebe Tierschutzfreunde,



Adoption statt Kauf! Nicht nur der adoptierte Hund wird gerettet, auch ein anderes Tier kann dadurch die Chance auf ein besseres Leben erhalten. Jedes Tierheim hat nur begrenzt Platz!



Entscheiden Sie sich für einen Hund aus dem Tierschutz! Haben sie Tierliebe, Zeit, die räumlichen Möglichkeiten und finanziellen Mittel, dann sind sie bei uns, der Tierhilfe" Kivo Kreta" Förderverein e.V. genau richtig! Über 300 Hunde warten im Tierheim "Kivotous Tou Noe"/Kreta hinter dem Zaun auf ein eigenes Frauchen und/oder Herrchen! Geben diesen entsorgten Haushunden eine zweite Chance auf ein schönes Leben! Die Fellnasen welche zur Vermittlung stehen sind (u. a. durch Rudelhaltung) sehr gut sozialisiert und bereits kastriert, geimpft und gechipt! Wer schenkt diesen liebenswerten Hunden ein Zuhause in dem sie gemeinsam mit ihrem Besitzer „alt“ werden dürfen?

VOM GLÜCKSFELLCHEN ZUM NOTFELLCHEN!!!!! SOS FÜR DANY!! Er verliert sein Zuhause!!

Im Juli 2015 durfte Dany, ein wunderschöner Retriever-Setter Mix, das Tierheim „Kivotous Tou Noe“/Kreta verlassen. Ein Häufchen Elend, abgemagert, ängstlich und ohne jegliches Vertrauen. Dany war gerade mal ein sechs monate junger kleiner Welpe. Niemand hatte sich in seiner Prägungsphase um ihn gekümmert, er war ganz alleine. Weder seine Mama noch irgendeine streichelnde Hand. Endlich in Deutschland, lernte Dany das erste Mal in seinem Leben, Liebe und Zuneigung. Er ging zur Hundeschule und freute sich mit seinen Artgenossen über die Wiesen zu toben. Dann endlich fand er sein Frauchen! Alles schien perfekt…… dachten wir! Jetzt ist Dany 13 Monate und verliert sein Zuhause. Sein Frauchen kann ihm nicht gerecht werden. Dany braucht Auslauf, Agility und aktive Menschen. Er ist eine Sportskanone, wie ein Labrador. Kein Hund, der den ganzen Tag auf der Couch liegen möchte. Aber was Dany ganz dringend benötigt, sind Menschen, denen er blind vertrauen kann. Liebe und Zuneigung! Fremden Menschen gegenüber ist er noch immer zurückhaltend, wir wissen nicht was er erlebt hat. Ein Zweithund an den er sich orientieren kann, wäre wunderbar. Leider war Dany nicht mehr in der Hundeschule, was wir auf jeden Fall empfehlen. Das hat ihm so viel Freude bereitet und sollte auf jeden Fall wieder aufgenommen werden. Für Dany wünschen wir uns Menschen, die ihn einfach ankommen lassen und ihm Zeit geben sein Vertrauen wieder zu finden. Dany ist kastriert, geimpft und besitzt einen aktuellen EU Pass. Er ist stubenrein, verträglich mit Artgenossen und im Haus ruhig und lieb. Dany kann nur noch 3 Wochen bei seinem Frauchen bleiben! Was dann?? Dany braucht nun zum zweiten Mal unsere Hilfe. Wer Interesse an dem hübschen Rüden hat, der meldet sich bitte bei Wiebke Fischer, Tel.: 05331/4 35 66



Hündin Bianca, ca. 1 ½ Jahre, ist ganz neu im Tierheim „Kivotous Tou Noe“/Kreta. Sie ist eine lebenslustige, quirlige Hündin welche Menschen über alles liebt. Geben sie ihr die Chance auf ein warmes Körbchen und ein schönes Zuhause in Deutschland, sie wird es ihnen mit áll´ ihrer Liebe danken! Wenn Sie mehr über diese hübsche „Gute Laune“ Hündin erfahren möchte, dann wenden Sie sich an Wiebke Fischer, Tel.: 05331/4 35 66



Wer gibt diesem schönen, großen, stolzen Rüden ein tierliebes Zuhause? Noch immer keine einzige Anfrage!

Silvan-Jannis ist ein großgewachsener, wunderschöner Rüde im Alter von ca. 2-3 Jahren. Silvan ist Fremden gegenüber zurückhaltend, taut aber mit Leckerlis auf. Er ist ein sanfter und sensibler Rüde, verträglich und wie man sieht, ein Bild von einem Hund für Freunde großer Rassen. Wir wünschen uns für ihn Menschen mit Hundeerfahrung, Geduld und Einfühlungsvermögen - wegen seiner Schüchternheit/Unsicherheit. Bitte verstehen Sie es nicht falsch, er ist kein hoffnungslos ängstlicher und unsicherer Hund. Er zeigt sich nur Fremden gegenüber erst einmal skeptisch und hält Abstand. Die Fotos entstanden, als wir uns 10 Minuten mit dem Hund beschäftigt haben und man sieht, dass er bereits Kontakt sucht und mit Leckerlis auch ein wenig "forsch und frech" wird, aus sich herausgeht. Wir möchten nur darauf hinweisen, dass Silvan kein Hund ist, der jedem Fremden freudig entgegenläuft und ihn anspringt. Silvan bringt einfach eine Portion Skepsis mit (was in seinem bisherigen Leben vielleicht auch nicht falsch war) und man muss sich sein Vertrauen erst einmal verdienen, was mit Geduld, Einfühlungsvermögen und Hundeerfahrung (Körpersprache etc.) aber durchaus im Bereich des Möglichen liegt! Bringt man diese Voraussetzungen mit, wird er sich zu einem tollen Gefährten entwickeln können! Sie möchten mehr über Silvan-Jannis erfahren dann melden sie sich bei Wiebke Fischer unter Tel. 05331- 43 566



Hallo, mein Name ist Florian. Ich bin ca. 2 – 3 Jahre jung und ein ganz lieber und freundlicher Beagle – Mix. Ich befinde erst seit kurzem im Tierheim „Kivotous Tou Noe“/Kreta und verstehe die Welt nicht mehr. Aus für mich unerklärlichen Gründen im Tierheim bei „Costoula“ gelandet, Ich hoffe das ich sehr schnell eine tierliebe Familie finden werde, die mich lieb` hat und mit der ich den Rest meines Lebens verbringen darf. Ich hätte viel lieber meine eigenen Menschen mit denen ich kuscheln und spielen darf als diesen Tierheimzaun! Wenn Sie mehr über den liebenswerten Rüden Florian erfahren möchten, dann melden Sie sich bitte bei Wiebke Fischer unter Tel. 05331- 43 566

Gerne stehen Ihnen unsere ehrenamtlichen Tierschützerinnen Sibylle Koch, Tel.: 04944/9 20 46 70 und Wiebke Fischer, Tel.: 05331/4 35 66 für Auskünfte und Informationen über unsere Tierschutzarbeit zur Verfügung. Sie können uns auch eine E-Mail unter tierhilfe-kreta@t-online.de zukommen lassen. Weitere Informationen über unseren Tierschutzverein Tierhilfe „Kivo – Kreta“ Förderverein e.V. erhalten sie auf unserer Homepage www.tierhilfe-kivo-kreta.com

Bevor sie sich einen vierbeinigen Freund für´s Leben anschaffen sollten Sie folgende Fragen mit "Ja" beantworten können:

· Erlaubt Ihr Vermieter die Hundehaltung?

· Können Sie den Unterhalt - Hundesteuer, Futter, Tierarztkosten - für ein Haustier aufbringen?

· Haben Sie genügend Zeit, sich um das Haustier zu kümmern?

· Haben sie jemanden, der den Hund während ihres Urlaubs oder eines Krankheitsfalls betreuen könnte?

· Haben Sie genügend Platz für einen Hund?

· Ist die ganze Familie - mit dem "tierischen" Zuwachs einverstanden?

· Sind ihre bereits vorhandenen Haustiere mit einem vierbeinigen Zuwachs einverstanden?

Bitte achten Sie darauf, das kein Familienmitglied auf Tierhaare allergisch reagiert!

Alle Fragen mit "Ja" beantwortet?

Glückwunsch: Dann steht einem neuen Familienzuwachs mit "vier Pfoten" nichts mehr im Wege!

Wie wahr: Wenn ein Hund dabei ist werden die Menschen gleich menschlicher…….


Herzliche Pfotengrüße



Maria Jazic
Tierhilfe „Kivo – Kreta“

P.S. Sie finden uns, die Tierhilfe „Kivo-Kreta“ auf unserer Homepage unter www.tierhilfe-kivo-kreta.com sowie auch bei Facebook unter Tierhilfe Kivo Kreta Gemeinschaft. Wir freuen uns über jeden neuen Interessenten!


Tierhilfe "Kivotos Tou Noe - Kreta" Förderverein e.V.
Sibylle Koch
Amselweg 57
26639 Wiesmoor
Tel: 04944/9204670
tierhilfe-kreta@t-online.de
www.tierhilfe-kivo-kreta.com

Bankverbindung: Deutsche Bank
Empfänger: Tierhilfe Kivo-Kreta e.V.
Bankleitzahl: 10070024
Konto: 0734863
IBAN: DE68100700240073486300
BIC: DEUTDEDBBER

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen